Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Drucken

Beratung und Unterstützung für Schüler/innen und/oder deren Eltern:

  • bei persönlichen, familiären, schulischen und beruflichen Schwierigkeiten
  • bei persönlichen Krisen und in schwierigen Lebenssituationen
  • wenn durch Lernprobleme und Ängste die Ausbildung gefährdet ist
  • bei Fragen rund um die berufliche Orientierung und Integration
  • bei Fragen zu finanziellen Hilfen und Schulden
  • in den Bereichen Gesundheit, Schwangerschaft, Suchtproblematik

Jugendsozialarbeit an Schulen, kurz genannt JaS, ist ein freiwilliges und kostenfreies Angebot der Jugendhilfe.

 

Ich unterliege der Schweigepflicht: Gesprächsinhalte werden vertraulich behandelt und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben.

 

Hilda Wischnewski

Dipl. Pädagogin (Univ.), Systemische Pädagogin

 

Erreichbarkeit:

  • Persönlich:
    in Raum 141 in der Berufsschule.

An der Tür befindet sich ein Aushang, zu welchen Zeiten ich anwesend bin. Gerne können auch Termine außerhalb dieser Zeiten vereinbart werden. Auf Wunsch sind Hausbesuche möglich.

  • Mobil:     0160 53 056
  • Telefon: 0971 720649
  • E-Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Free Joomla Templates designed by Web Hosting Top